Archiv

Das Ende der Boulesaison 2014 naht!

PVRLP-135px-tDas Ende der Boulesaison 2014 naht!

Mit den Relegationsspielen unserer Bezirksligameister und der Endrunde im Vereinspokal nähert sich das Ende der Freiluftsaison 2014.

 

Am kommenden Samstag, 04.10.14, Spielbeginn 9.00 Uhr, startet die Relegation zum Aufstieg in die Regionalliga Süd mit den Mannschaften vom Bornheimer BC, ASV Winnweiler und DFG Ludwigshafen in Essingen-Dreihof.

In diesem Jahr können, aufgrund der abgestiegenen Mannschaften aus unserer RLP-Liga, zwei dieser 3 Mannschaften den Aufstieg schaffen. Die Rückspiele dazu finden am 11.10.14, ebenfalls ab 9.00 Uhr und ebenfalls in Essingen, statt.


Alle Beteiligten freuen sich schon heute über zahlreiche Zuschauer.

 

Erstmals müßen zum Aufstieg in die Regionalliga Nord Relegationsspiele zwischen dem Meister des Bezirkes Nord und des Bezirkes Rhein-Nahe stattfinden. Für Rhein-Nahe hat sich die 2. Mannschaft des CDP Bad Kreuznach als Meiser dazu qualifiziert, im Norden stand der Meister vor dem letzten Spieltag am letzten Samstag noch nicht fest. Chancen dazu hatten aber nur noch die Ahrtalbouler und der TV Weißenthurm. Hier müssen dann schnellstens noch die Termine für das Hin- und Rückspiel vereinbart werden.

 

Pokal

Am kommenden Sonntag, 05.10.14, finden die Halbfinalbegegnung und im Anschluß das Endspiel zum diesejährigen Vereinspokal ab 10.00 Uhr auf der schönen Bouleanlage in Bad Münster statt.


Qualifizieren konnten sich dafür folgende Teams:Steinfeld/Schweighofen konnte sich in seinem Heimspiel gegen den BC Trier mit 21 : 10 durchsetzen.


Der Bornheimer BC war mit 24 : 7 gegen den ASV Winnweiler erfolgreich.


Titelverteidiger Saubrenner Wittlich setzte sich beim BF Hauenstein mit 19 zu 12 durch.


Das Ergebnis von der letzten Partie, SV Kübelberg : CDP Bad Kreuznach, liegt leider noch nicht vor, aber auch hier wird der Gewinner der Begegnung am kommenden Sonntag in Bad Münster zur Endrunde antreten.

 

An dieser Stelle möchten wir dann noch auf unsere Landesmeisterschaft Doublette, die am Samstag 18.10.14 in Morbach stattfindet, hinweisen.
Einige Teams haben sich für diese LM bereits eingeschrieben. Wir hoffen, dass sich die Teilnehmerzahl dafür noch entsprechend erhöht.

 

Und zum guten Schluß drücken wir unserem diesjährigen RLP-Meister, dem BC Herxheim, am letzten Wochenende des Oktobers nochmals fest die Daumen. Die SpielerInnen versuchen an diesem Wochenende, sich einen der 3 Aufstiesgplätze zur Bundesliga 2015 zu erspielen.

 

Ralf Knobloch
Kaderbeauftragter des PVRLP