Breitensport 2018

16-breitensport-135px rgb
Auch dieses Jahr können Bewerbungen für die Prämierung nach der Richtlinie "Vereinsunterstützung Breitensport" eingereicht werden!

 

Förderung des Breitensports bedeutet im Wesentlichen, für die Verbreitung des Pétanque- Sports zu sorgen. 

Sie kann verschiedene Aspekte haben: 

 

 

  • durch entsprechende Veranstaltungen Aufmerksamkeit und Akzeptanz für einen bereits bestehenden Pétanque-Verein zu verbessern und so mehr Menschen für den Sport zu interessieren.

  • Veranstaltungen dort durchzuführen, wo bereits Spielgemeinschaften oder andere organisierte Freizeitspieler Pétanque spielen mit der Intention, sie für die Zukunft als reguläre Verbandsmitglieder gewinnen zu können.

  • Veranstaltungen durchzuführen in Orten, in denen noch gar nicht Pétanque gespielt wird.

  • Veranstaltungen durchführen, die Kinder und Jugendliche für Pétanque begeistern."

 

 

Beispielsweise können Einzel- oder Mehrfachveranstaltungen eingereicht werden, die Nicht-Bouler mit unseren Kugeln in Kontakt bringen oder offene Boule-Gruppen für den Verband interessieren. Außerdem können auch Artikel mit Bild rund um das Thema Boule prämiert werden, die Aufmerksamkeit in besonderem Maße auf unseren Sport lenken.

 

Teilnehmen könnt Ihr mit Beiträgen aus dem Zeitraum zwischen dem 01.10.2017 und 30.09.2018. Bitte beschreibt Eure Veranstaltung mit Datum der Durchführung, Teilnehmerkreis, Art und Konzeption, so dass sich andere Vereine davon inspirieren lassen können und legt, wenn vorhanden, Unterlagen bei wie z.B. Presseberichte, Einladungen, Plakate und eventuell das ein oder andere Foto. Für die Prämierung von Presseartikeln oder Reportagen sollten neben dem vollständigen Artikel oder Manuskript Veröffentlichungsdatum und Medium angegeben werden. Bitte sendet Eure Bewerbungen bis zum 15.10.2018 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 

Details zur Prämierung könnt Ihr der Richtlinie "Vereinsunterstützung Breitensport" entnehmen. Prämierte Beiträge werden auf der Homepage des PVRLP veröffentlicht.

 

 

Wir sind gespannt auf Bewerbungen!

 

Judith und Knut Mager

 

Breitensportbeauftragte PVRLP