Update DM Qualis/ DM´s 2021

15-info-135px rgb

 

Update:

 

Liebe Verbandsmitglieder,

 

Wir haben aufgrund der begrenzten Anzahl der Plätze bei den DM´s in diesem Jahr beschlossen, die Teams zu nominieren.

Jeder hat die Möglichkeit, sich bei Interesse auf der Homepage wie gewohnt einzuschreiben. Man kann sich zu mehreren Wettbewerben

melden, nominiert wird man nur zu einem Wettbewerb (außer Tete/Tireur).

Die Einschreibung ist bis zum 30.04.2021 23:59 für alle Veranstaltungen möglich.

Aus den Meldungen werden die Teams bewertet und am 07.05.2021 für alle Wettbewerbe durch uns nominiert.

- Es werden nur Spieler berücksichtigt, die eine Lizenz beim PVRLP haben
- In 2019 qualifizierte Spieler erhalten die Möglichkeit, einen Platz anzunehmen. Wenn Sie in 2019 mit einem Partner gespielt haben, der keine PVRLP-Lizenz hatte, besteht die Möglichkeit, einen Partner mit PVRLP-Lizenz auszusuchen.
- Es kann nur immer ein Team zu einer Veranstaltung fahren (außer Tete/Tireur), die Teilnahme an zwei Wettbewerben ist demnach nicht möglich.


Wir haben die Einschreibung und Nominierung für alle Wettbewerbe bewusst so früh gesetzt, damit ´die Teams früh Gewissheit haben und sich vorbereiten können. 

 

Hier Antworten auf gestellte Fragen:

 

Frage: Kann man außer der TaT-DM eine weitere spielen?

 

Antwort: Wir haben vor, dass man nur an einer Mannschafts-DM teilnehmen kann. Die Einzel-Wettbewerbe sind hiervon nicht betroffen. Es ist also möglich, an einem Mannschaftswettbewerb (z.B. Doublette, Triplette etc.) und der TaT-DM teilzunehmen, sofern man gesetzt oder nominiert ist.

 

Frage: Kann ich mich nur bei einem Wettbewerb einschreiben?

 

Antwort: Man kann sich an beliebig vielen Wettbewerben einschreiben.

 

Frage: Wird es keine Qualifikationsturniere geben?

 

Antwort: Es gibt dieses Jahr keine Qualifikationsturniere, die Teams werden vom PVRLP nominiert oder durch Platzierung aus 2019 gesetzt.

 

 

 

Liebe Grüße

Stefan Zwirtz

Präsident PVRLP