Doublette-Qualifikation 2019

03-quali-135pxBei der gestrigen Doublette-Qualifikation zur DM in Pirmasens haben sich folgende Teams durchgesetzt.

 

 

 

Bei kühlen Temperaturen konnten sich die nachstehenden Teams für den PVRLP qualifizieren:

 

Steffen Kleemann / Pascal Müller (beide Herxheim - gesetztes Team)

 

Claudia Busch / Patrick Danger (Weißenthurm/Wittlich)

 

Uwe Kunt / Jean Wittmann (beide Bornheim)

 

Dagmar Knobloch / Uwe Müller (beide Alzey)

 

Reiner Christ / Dieter Kutzner (beide Feldkirchen)

 

Edith Kalinna / Dennis Hoffmann (beide Rockenhausen)

 

Martin Held / Manuel Kern (Essingen/Viernheim)

 

Dieter Strauss / Tom Knoll (beide Herxheim)

 

 

Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle beim ausrichten BV Pirmasens und seine Helfer/-innen, beim Turnierleiter; Sven Fiedler und bei Schiedsrichter Tom Hein, sowie seinen Novizen/-innen.

 

Wir wünschen unseren qualifizierten Doubletten viel Erfolg in Berlin.

 

 

Für den Vorstand

 

 

Ralf Knobloch

kommisarischer Sportwart