Lizenzen im Laufe der Saison

01-verband-300px-rund

 

 

 

Aus gegebenem Anlass ein Wort zur Nachmeldung/Neuausstellung von Lizenzen:

 

 

 

 

 

- Für einen Lizenzneuantrag oder eine Lizenzverlängerung füllt der Verein den entsprechenden Antrag aus und schickt ihn an die Geschäftsstelle, bei Neuantrag postalisch (wegen dem Passfoto), bei Verlängerung reicht ein PDF per Mail.


- Nach Eingang des Antrags wird von der Geschäftsstelle eine Rechnung erstellt, die dem Verein per E-Mail zugesendet wird.


- NACH DEM GELDEINGANG AUF DEM KONTO DES PVRLP wird dem Verein entweder die neue Lizenz oder die entsprechende Lizenzmarke per Post zugeschickt. Das kann bis zu zehn Tagen dauern!


Es gibt keine andere Möglichkeit, im Laufe der Saison eine gültige Lizenz zu erhalten. Es ist nicht nötig, vier Tage vor einem Spieltag einen Antrag per Mail zu schicken mit dem Versprechen, das Geld in den nächsten Tagen zu überweisen oder ähnliches – das funktioniert so nicht und kostet alle Beteiligten nur Zeit und Nerven. Rechnet einfach mit ca. 14 Tagen nach Antragstellung, wenn ihr die Rechnung zügig bezahlt.


Ebenso wichtig: die Lizenzmarken sind personengebunden und können nicht einfach in eine beliebige Lizenz eingeklebt werden. In der Bestandserhebung sind alle Namen aufgelistet, für die Lizenzmarken verschickt werden.


Da keiner bevor- oder benachteiligt werden soll, werden wir uns an dieses feste System halten.

 

Steffen Eich
Präsident PVRLP